Guru Day Message and Newsletter

In This Issue

Tell A Friend

If you know a friend who would like to receive these messages, please ask them to subscribe on the kaleshwar.org web site.

November 14, 2007

Guru Day Message

My Dear Divine European Students,

Welcome back after a long time. Your Swami’s presence is in each soul and each heart. At the moment, I am seeing everybody, guys. (Swami is looking at everyone’s photograph.)

This is a pretty good important step in your lives; it is a great transmission to your soul. A Mother has almost all completed the 9 month pregnancy and is ready to deliver a baby, a divine soul. So far, your Swami has done amazing hard work with you, with your heart and with your soul. It is ready to give fruit at Shiva Ratri next year. On Shiva Ratri day, amazing divine bliss and great experiences are coming up.

I personally recommend all those people have connected to Mother Divine so far and had a darshan with her, need to concentrate as much as you can with great self discipline and an open heart on Maha Kali mantra, chanting it a minimum 15 minutes per a day to a maximum of 30 minutes before you go to sleep or anytime per a day.

You might think this is a kind of great illusion but wait and see the baby coming out on Shiva Ratri day—knowing about yourself and recognizing Self-realization is happening. It is my promise to your soul to your divine hearts. On that day, an amazing transmission is going to happen between you and Swami and the Guru Parampara—it is to know who you are and what’s really going on. It will be an experience between 3 to 5 minutes.

Also, at Christmas time, on December 24th midnight—midnight twelve o’clock Indian time—to early morning the 25th, your Swami is going to take a 6 hour samadhi. I recommend at that time—within those 5 to 6 hours—to at least try to concentrate for 1 hour and chant the 9 Arrows. If you do it that day, it will be an amazing recharging to your soul, so you will be able to connect to the Supreme Cosmic at Shiva Ratri time and see your soul face. I am putting you in front of the soul mirror then. This has not happened for 2000 years—putting you front of your soul mirror. You might see your physical body in the mirror, but you have to also see your soul in the mirror, that is called soul mirror. On Shiva Ratri day you have a chance for 3 to 5 minutes to see your soul mirror.

I wish you guys great good luck. I am just your beautiful friend to show you a part of the divine path. I hope you complete your spirituality in this lifetime—that’s my comment to each individual soul.

I know you are so busy with a lot of confusions and a lot of processes, but ultimately we need to sleep forever and ever in the Divine bed with no disturbance. Your physical body is sleeping every day for 5 to 9 hours. But the divine soul needs to sleep eternally with no disturbance. Forever and ever you need to find that out in this lifetime on Shiva Ratri day. It is coming up, it is coming up, it is coming up.

Make sure you are aware of my words in a clarity way. I said them in a very beautiful and interesting way to talk to your soul. You have to be careful to get each of my words.

I am really looking forward to seeing you guys. Again I am sending each individual person a letter about what you need to do. Within a couple days I will send each of you an individual letter. But you should not share that letter with anyone. You should keep that letter confidential. And also, all the European group leaders should try to be alert. You have to check your mails everyday. Very interesting comments are coming up. I am thanking you.

All my love from my heart,

Yours,

Swami, forever and ever.

Good luck, have a nice time, a nice day, nice lifetime. Bye.


Guru Day Message

Meine lieben göttlichen europäischen Studenten!

Nach langer Zeit begrüße ich Euch wieder. Euer Swami ist in der Seele und im Herzen von jedem von Euch gegenwärtig. Gerade in diesem Augenblick sehe ich Euch alle. (Swami schaut auf die Fotografien aller Studenten.)

Dies ist ein ziemlich wichtiger Schritt in Eurem Leben; es ist eine große Energie-Übertragung für Eure Seele. Eine Mutter hat die 9 Monate der Schwangerschaft fast hinter sich gebracht und ist bereit, ein Kind, eine göttliche Seele, auf die Welt zu bringen. Bis jetzt hat Euer Swami unglaublich hart mit Euch, mit Euren Herzen und Euren Seelen gearbeitet. Zu Shivaratri nächsten Jahres wird die Frucht reif sein. Am Shivaratri-Tag wird es unsagbare göttliche Glückseligkeit und großartige Erfahrungen geben.

Ich persönlich empfehle all jenen, die sich bereits mit der Göttlichen Mutter verbunden haben und einen Darshan mit ihr hatten, sich unbedingt so stark wie möglich mit großer Selbstdisziplin und offenem Herzen auf das Maha Kali-Mantra zu konzentrieren und es mindestens 15 Minuten bis maximal 30 Minuten pro Tag vor dem Schlafengehen oder zu einer anderen Tageszeit zu rezitieren.

Ihr denkt vielleicht, das ist irgendeine große Illusion, aber wartet ab und seht, wie das Baby am Shivaratri-Tag zur Welt kommt – wie Ihr Wissen über Euch selbst bekommt und realisiert, dass Selbst-Erkenntnis stattfindet. Das ist mein Versprechen an Eure Seelen und Eure göttlichen Herzen. An diesem Tag wird eine bemerkenswerte Übertragung zwischen Euch, Swami und dem Guru Parampara stattfinden – nämlich zu wissen, wer Ihr seid und was wirklich vor sich geht. Es wird eine Erfahrung sein, die 3 bis 5 Minuten dauert.

Außerdem wir Euer Swami zu Weihnachten, am 24. Dezember um Mitternacht –um 12 Uhr Mitternacht indischer Zeit – bis zum frühen Morgen des 25. für 6 Stunden in Samadhi gehen. Ich empfehle, dass Ihr Euch in dieser Zeit – während dieser 5 bis 6 Stunden - wenigstens eine Stunde lang konzentriert und die 9 Pfeile rezitiert. Wenn Ihr das an diesem Tag macht, wird Eure Seele wieder außerordentlich aufgeladen, so dass Ihr in der Lage sein werdet, Euch zu Shivaratri mit dem höchsten Kosmischen zu verbinden und Euer Seelen-Gesicht zu sehen. Ich werde Euch dann vor den Seelenspiegel stellen. Das hat es seit 2000 Jahren nicht mehr gegeben – dass Euch der Seelenspiegel vorgehalten wird. Ihr mögt Euren physischen Körper im Spiegel sehen, aber Ihr müsst auch Eure Seele darin erblicken - das wird Seelen-Spiegel genannt. Am Shivaratri-Tag werdet Ihr die Chance haben, 3 bis 5 Minuten lang in Euren Seelenspiegel zu schauen.

Ich wünsche Euch allen ganz viel Glück. Ich bin nur Euer wunderbarer Freund, der Euch einen Teil des göttlichen Weges zeigt. Ich hoffe, Ihr bringt Eure Spiritualität in diesem Leben zur Vollendung – das ist mein Kommentar für jede individuelle Seele.

Ich weiß, dass Ihr so beschäftigt seid mit viel Verwirrung und vielen Prozessen, aber was wir letztendlich erreichen müssen, ist, für alle Zeit und ohne Störungen im göttlichen Bett zu schlafen. Euer physischer Körper schläft jeden Tag 5 bis 9 Stunden. Aber die göttliche Seele muss ewig schlafen, ohne gestört zu werden. Das müsst Ihr ein für allemal in diesem Leben am Shivaratri-Tag herausfinden. Es wird geschehen, es wird geschehen, es wird geschehen.

Vergewissert Euch, dass Ihr meine Worte in aller Klarheit versteht. Ich habe mich auf wunderschöne und interessante Weise ausgedrückt, um mit Eurer Seele zu sprechen. Ihr müsst darauf achten, jedes meiner Worte zu begreifen.

Ich freue mich wirklich darauf, Euch alle zu sehen. Ich werde wieder jedem individuell einen Brief darüber senden, was Ihr tun sollt. Innerhalb der nächsten Tage werde ich Euch einen individuellen Brief senden. Aber Ihr solltet den Inhalt dieses Briefes mit niemandem teilen. Ihr solltet diesen Brief vertraulich behandeln. Und außerdem sollten alle europäischen Gruppenleiter achtsam sein. Ihr solltet jeden Tag Eure Emails lesen. Es wird sehr interessante Äußerungen geben. Ich danke Euch.

Meine ganze Liebe von Herzen,

Euer,

Swami, für alle Zeit

Alles Gute, habt eine schöne Zeit, einen schönen Tag, ein schönes Leben. Auf Wiedersehen.