Neuigkeiten

Mother Divine 2014 Video Live Stream from Penukonda
23. Sep, 2014

Wir freuen uns Euch mitzuteilen, dass es Live-Übertragungen aus dem Shiva Sai Mandir während dem ‘Mother Divine’ Programm 2014 (Fest der Göttlichen Mutter) geben wird. Ihr seid herzlich eingeladen, Euch von Euren Heimat-Ländern aus mit uns zu verbinden.

Es wird jeden Tag Live-Übertragungen von den Feuer Pujas zu verschiedenen Aspekten der Göttlichen Mutter geben. Diese beginnen am Donnerstag, 25. September und gehen bis einschliesslich 3. Oktober. Ausserdem könnt Ihr uns während 3 Abisheks und einem Lotusblumen Abishek zu Kanaka Durga begleiten, sowie auch einen speziellen Milch Abishek zu Baba und einen Abishek zum Emerald Lingam in Swami’s Samadhi miterleben.

Um die Live-Übertragung anzusehen, geht bitte zur kaleshwar.org Webseite. Die Live-Übertragung wird auf der ersten Seite von http://kaleshwar.org als Video-Fenster zu finden sein.

Hier sind alle Uhrzeiten der Live-Übertragung (Indische Zeit):

  • 25 September bis 3. Oktober, täglich von 10.00 bis 12.00 Uhr: Feuer Pujas vor dem Mandir
  • 26 & 29. September, 15.30 – 17.00 Uhr: Abishek zu Kanaka Durga im Dwarkamai
  • 2 Oktober, 15.30 – 17.00 Uhr: Lotusblumen Abishek zu Kanaka Durga im Dwarkamai
  • 3 Oktober, 5.00 – 6.30 Uhr: Spezieller Milch Abishek zu Baba im Mandir
  • 3 Oktober, 15.30 – 17.00 Uhr: Emerald Lingam Abishek an Swami’s Samadhi im Dwarkamai
  • 4 Oktober, 10.00 – 12.00 Uhr: Besonderer Abishek zu Kanaka Durga im Dwarkamai

Bitte findet die entsprechenden lokalen Ortszeiten für die oben genannten Live-Übertragungen für Euer Land selbst heraus.

Wir wünschen Euch eine friedvolle Navaratri Zeit und wunderbare Erfahrungen während Ihr Euch mit der Energie der Göttlichen Mutter verbindet.

View the Live Stream

Guru Purnima 2014 Video Live Stream from Penukonda
07. Jul, 2014

Wir freuen uns Euch mitzuteilen, dass es Live-Übertragungen aus dem Shiva Sai Mandir während dem Guru Purnima Programm geben wird. Ihr seid herzlich eingeladen, Euch von Euren Heimat-Ländern aus mit uns zu verbinden.

Es wird Live-Übertragungen von 3 Feuer Pujas im Baba Tempel geben.Am Haupttag von Guru Purnima wird es frühmorgens einen besonderen Milch-Abishek für Baba geben und am späten Abend einen Lotusblumen-Abishek.Darüber hinaus könnt Ihr uns während des Smaragd Lingam-Abisheks im Dwarkamai begleiten. Und am letzten Tag werden wir den Abishek für Kanaka Durga im Dwarkamai live übertragen.

Während den 5 Tagen des Programms planen wir jeden Abend (ausgenommen am 12. Juli) eine einstündige Live-Übertragung aus dem Jesus Tempel von der Jesus Statue, damit ihr euch während unserer Nachtmeditation mit Jesus verbinden könnt.

Hier sind alle Uhrzeiten der Live-Übertragung (Indische Zeit):

  • 9. – 13. Juli, 23.00 – 24.00 Uhr: Jesus Temple – Jesus Statue for meditation (ausgenommen am 12. Juli)
  • 10. Juli, 10.00 – 12.00 Uhr: 1. Fire Puja (Homa) followed by Arathi to Baba
  • 11. Juli, 10.00 – 12.00 Uhr: 2. Fire Puja (Homa) followed by Arathi to Baba
  • 12. Juli, 5.00 – 6.30 Uhr: Special Milk Abishek to Baba
  • 12. Juli, 10.00 – 12.00 Uhr: 3. Fire Puja (Homa) followed by Arathi to Baba
  • 12. Juli, 18.00 – 19.00 Uhr:Emerald Lingam Abishek in Dwarkamai
  • 12. Juli, 22.30 – 23.45 Uhr: Lotusflower Abishek to Baba
  • 13. Juli, 9.00 – 11.45 Uhr: M.D. Abishek – to Kanaka Durga, followed by Arathi to Baba

Bitte findet die entsprechenden lokalen Ortszeiten für die oben genannten Live-Übertragungen für euer Land selbst heraus.

Wir wünschen Euch allen eine wunderbare und besondere Guru Purnima Zeit. Mögt Ihr viel Freude haben, Euch mit Eurem Meister und dem Guru Parampara, sowie mit der Energie hier an Swami’s Samadhi Kraftplatz zu verbinden.

View the Live Stream

Mahasamadhi 2014 Video Live Stream from Penukonda
13. Mär, 2014

wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass wir an Swami´s Mahasamadhi Jahrestag, den 15. März 2014, wieder eine Live-Übertragung haben werden. Ihr seid herzlich eingeladen, Euch von Euren Heimat-Ländern aus mit uns zu verbinden.

Es wird morgens eine Live-Übertragung von einer Feuer Puja vor dem Dwarkamai geben. Und am Nachmittag könnt Ihr uns im Dwarkamai zum Emerald Lingam Abishek begleiten, gefolgt von einem Lotusblüten Abishek auf Swami´s Samadhi.

Um die Live-Übertragung anzusehen, geht bitte auf die kaleshwar.org Webseite. Die Live-Übertagung wird auf der ersten Seite von http://kaleshwar.org als Video-Fenster zu finden sein.

Hier sind alle Termine der Live-Übertragung (Indische Zeit):

  • 15 März, 10 Uhr — 12 Uhr: Feuer Puja (Homa) vor dem Dwarkamai
  • 15 März, 16 Uhr — 18 Uhr: Emerald Lingam Abishek gefolgt von einem Lotusblüten Abishek auf Swami´s Samadhi

Bitte findet die entsprechenden lokalen Ortszeiten für die oben genannten Live-Übertragungen.

View the Live Stream

Charity for Pregnant Women in Anatapur
15. Jul, 2012
Charity for Pregnant Women in Anatapur

Seit einigen Monaten unterstützt der Shirdi Sai Global Trust ein lokales Wohltätigkeitsprojekt in Anantapur. Unterstützt werden dort schwangere Frauen, die für den gesamten Zeitraum ihrer Schwangerschaft kostenlos gesunde und nährstoffreiche Ernährung erhalten.

Anlässlich Sri Kaleshwars Mahasamadi vor genau vier Monaten wurde das Projekt mit einer Feierlichkeit im örtlichen Sri Virabrahmhendra Tempel gesegnet. Nach einer Feuerzeremonie für Sri Virabrahmendra erhielten die schwangeren Damen Getreide und Decken. Darüber hinaus zeigten Katak-Tänzerinnen ihre wunderbaren Künste und die geladenen Sprecher hielten inspirierende Reden. Der Tempel mit seiner kraftvollen Murti von Sri Virabrahmhendra. wurde bereits während seines Aufbaus vor zwei Jahren von Swami Kaleshwar unterstützt.

Das Wohltätigkeitprojekt für schwangere Frauen wird auf unbestimmte Zeit fortgesetzt und während der Feierlichkeiten wurden bereits Pläne geschmiedet, die Frauen auch während ihrer Stillzeit weiter zu unterstützen. Derzeit sind einhundert Frauen in das Programm eingeschlossen.

Update from Penukonda...
28. Jun, 2012

Während die Regierung nur für das Futter für die Tiere der armen Bauern in dem Gebiet der Dürreperiode im Anantapur Distrikt sorgt, stellt Sri Kaleshwars Wohltätigkeitsarbeit hingegen täglich Essen mehr als einen Monat für 400 bis 500 Bauern zur Verfügung. Sie kommen aus Dörfern, die 10 bis 15 km entfernt von Penukonda liegen.

Feeding the Poor – Drought Stricken Farmers

Dieses Video gibt einen wundervollen aktuellen Eindruck vom Dwarkamai in Penukona. Die ersten Umbauarbeiten sind beendet. Den Darshan der Göttlichen Mutter Statue darin zu nehmen sowie das Samadhi von Swami zu berühren und seine kraftvolle Stille zu empfangen ist eine wunderschöne Erfahrung für die Studenten, die den Ashram besuchen.

Swami’s Samadhi, Dwarkamai, Penukonda

Nach einer mehrwöchigen Pause finden sich mehr und mehr Studenten im Shiva Sai Mandir ein um Babas Segen während des Arathis zu empfangen.

Arathi to Shirdi Baba in the Shiva Sai Mandir, Penukonda

© 2005-2017 Shirdi Sai Global Trust •  Kontaktinformationen •  Privacy Policy