Neuigkeiten

Kaleshwar Bhajans von Penukonda
23. Mär, 2012 kaleshwar

Kaleshwar Bhajans zu singen war für uns ein Mittel um unsere trauernden Herzen zu heilen und ein bedeutender Bestandteil uns in Einheit zusammenzubringen um unseren geliebten Guru, der nun im Maha Samadhi hier im Dwarkamai in Penukonda ist zu ehren und Liebe zu senden.

Durch unseren ehrenvollen Gesang an Krishna senden wir Energie von Swamis Samadhi zu den Herzen aller Studenten und Menschen auf der Welt. Ihr findet hier 5 Bhajans, welche wir beim letzten weltweiten Konferenzgespräch zusammen gesungen haben. Wir hoffen, dass Ihr den Duft dieser Bhajans, welche mit der Energie hier von Penukonda gefüllt sind, genießt und ihr die göttliche Heilung und den Segen in euren Seelen empfangt.

Mögen wir alle weiterhin die Kraft von Bhakti in unseren Herzen wachsen lassen indem wir Bhajans singen, indem wir die Kranken heilen und uns um die Bedürftigen kümmern und möge unsere Inspiration den schönen universellen Duft unseres göttlichen Meisters Sri Kaleshwar entfalten und ausstrahlen.

Jai Guru Datta!

Sri Kaleshwar Takes Mahasamadhi
15. Mär, 2012 kaleshwar
Sri Kaleshwar, January 8, 1973 -- March 15, 2012
Sri Kaleshwar, January 8, 1973 — March 15, 2012

unser geliebter Guruji, Swami Kaleshwar, ist am 15. März 2012 um 15.00 Uhr indischer Zeit in den Mahasamadhi eingetreten.

Es ist natürlich für uns als menschliche Wesen, über den Weggang unseres besten Freundes, Lehrers, Gurus und Seelenpartners Traurigkeit und Kummer zu fühlen.

Doch in der unsterblichen spirituellen Tradition, welcher er sein Leben widmete, um sie mit der Welt zu teilen, können wir wahrhaftig das Göttliche Leben, die Opfer, die Arbeit und letztendlich die Befreiung feiern, die diese großartige Seele erreicht hat.

Secret soul mates...
24. Jan, 2012

What a soul match, these guys. Whether through their physical chemistry, secretly or in and around. The woman kingdom is great and powerful, the men have to recognize.

Secret soul mates, in and around, nobody should involve around them, otherwise the woman kingdom will punish. They are the true soul mates, who cares about the paperwork. Baba is the big judge — his judgement is perfect. Soul mates since many years, Swami has been telling, but nobody is believing it.

Mit den Kindern spielen
09. Jan, 2012

Hallo meine lieben Göttlichen Seelen. Hier ist Swami. Schaut euch diese süßen Seelen an. Es ist wirklich wunderbar.

Es geht darum, dass Baba immer mit den Kindern spielte. Wenn ihr Baba überzeugen wollt, gewinnt die Herzen der Kinder so gut ihr könnt. Macht sie glücklich, das ist der erste Punkt. Versucht, so sehr ihr könnt, die Kinder auf der Welt glücklich zu machen. Es spielt keine Rolle, welcher Religion sie angehören, wer sie sind – sie sind alle göttlich. Versucht dies zu beherzigen, wenn ihr das mögt. Dann könnt ihr Einfluss nehmen auf den Herzschlag der Seele für alle Menschen auf der Erde.

Ich gebe mein Allerbestes. Ich hoffe ihr könnt Euer Allerbestes geben.

Selbst Nehru in Indien. Nehru gewann immer die Herzen der Kinder — und sie gewinnen immer die Nation. In diesem Sinne kann eine Nation vollkommen die Kontrolle über die Göttliche Mutter haben. Ja, über Erdbeben, was es immer auch ist, von A bis Z, ja. Erdbeben, jede Art von Schmerz, könnt ihr so auflösen. Bitte versucht dies zu verstehen und dem zu folgen.

Viel Glück.

Eine Goldmedaille überreichen
05. Jan, 2012

Sie ist meine persönliche Ärztin, die sich um mich kümmert innerlich und äußerlich, und sie ist ein Seelenpartner. Sie ist der Herzschlag und ich werde das niemals vergessen. Sie hat das Königreich der Weisheit verstanden. Die Weisheit ist nichts anderes als ein Seelenpartner für den Boss.

Wir müssen ihrem Ratschlag folgen. Sie kümmert sich manchmal auf unglaubliche Weise um den Boss. Der Boss überreicht ihr dafür eine Goldmedaille.

Sie ist nichts anderes als ein Delphin, der immer Schutz geben möchte – von innen wie von außen. Der Boss verehrt sie stets. Wir alle sollten Constanze unsere Glückwünsche senden.

Wenn Du wahrhaftig ein Student von Baba bist, dann solltest Du ihr eine Goldmedaille und deinen Segen geben. Der Boss hat sie bereits gesegnet und jeder sollte ihr seinen Segen und seine Gebete schenken.

Viel Glück, macht´s gut! Es gibt nichts, worüber man sich Sorgen machen müsste um die Welt, um die Erdbeben oder etwas anderes.

© 2005-2015 Shirdi Sai Global Trust •  Kontaktinformationen •  Privacy Policy