Surya Nadi and Chandra Nadi Ein altes Wissens-System das Sri Kaleshwar lehrt

“Ihr werdet die Realität vollständig verstehen, wissen wer ihr seid, was euer Dharma (Pflicht) ist, wer die Mutter ist, wer Jesus ist, wer Baba ist, was die Schöpfung ist, was Geburt und Tod sind. Ich will euch zu den stärksten Heilern auf dem Planeten machen. Ihr sollt eine Kerze sein und fortwährend brennen und das Licht an andere weitergeben. Ich möchte, dass ihr bestimmte großartige, unglaubliche Dinge auf dem Planeten demonstriert, mehr als Jesus.”

Vollmond in Penukonda
Vollmond in Penukonda

“Es gibt zwei Prozesse auf dem Planeten. Einer ist der Surya Nadi, der zweite ist der Chandra Nadi. Surya—Sonne, Chandra—Mond. Diese zwei Nadis—So Ham. Wir atmen ein, wir atmen aus. Damals vor Tausenden von Jahren haben sie das in Sanskrit in den Palmblattbüchern niedergeschrieben. Wer Kontrolle über das Pranayama (Atem-Kontrolle) hat, kann wirklich unglaubliche Wunder kreieren. Diejenigen, die das Pranayama kontrollieren können, das Swasa Kriya, haben Erfolg. Trotz eurer Heilfähigkeiten habt ihr viele Probleme in eurem Leben. Wenn ihr wisst, wie ihr durch das Ein- und Ausatmen entladen könnt, seid ihr wirklich vor negativem Karma geschützt. Eine solche Kraft liegt in eurem Ein- und Ausatmen verborgen. All eure Energie-Chakren sind mit eurem Ein- und Ausatmen verbunden.”

In der Wissenschaft gibt es Formeln. Die Spiritualität hat auch Formeln. Wenn ihr sie praktiziert, könnt ihr euch mit göttlichen Seelen, göttlichen Engeln und mit der Göttlichen Mutter verbinden. Ein Palmblatt-Manuskript, das vor Tausenden von Jahren geschrieben wurde, enthüllte zwei heilige Erleuchtungs-Formeln: Den Surya Nadi und den Chandra Nadi Prozess. Surya ist die Sonne—euer Einatmen. Chandra ist der Mond—euer Ausatmen. Durch die Meisterschaft über Pranayama, das Ein- und Ausatmen, befreien wir uns von Leiden, gebrochenen Herzen und Depression und schaffen die höchste Erleuchtung, Glückseligkeit und Wunderfähigkeiten.

Wenn ihr in eurem Leben die Negativität bekämpfen und Wunderenergie zeigen wollt um der Gesellschaft und der Welt zu helfen, braucht ihr zwei Dinge – reine Liebe und Kraft. Kraft ist Surya Nadi und Liebe ist Chandra Nadi.

Diese Prozesse geben euch auf eurer Bewusstseinsstufe das Feuer- und das Luftelement. Bewusstsein ist lediglich die Fähigkeit zu erleben, was euer menschlicher Verstand, euer menschliches Herz und eure menschliche Seele nicht glauben kann. Auf dieser Stufe hält die Seele die Energie von Feuer und Luft, diese kosmische Kraft, in ihrem Bewusstsein. Feuer und Luft benutzte jede göttliche Seele, die auf diesen Planeten kam, um uns den Pfad der reinen göttlichen Liebe zu zeigen, um ihren Schülern Frieden und Kreativität zu bringen, damit sie jede Art negativer Kräfte heilen und in den Illusionen der Natur standhaft sein können.

Nachdem der Prozess beendet ist, beginnt die Energie an der Basis der Wirbelsäule von der Kundalini aus, steigt entlang der Wirbelsäule hinauf und trifft auf das dritte Auge. Das Feuer im dritten Auge überträgt sich auf das Bewusstsein und gibt ihm immer hohe Schwingungen. So hat die Natur keine Chance Illusionen mit euch zu spielen.

Die Übertragung von Heilenergie im Chandra Nadi Prozess soll eure Seele wieder aufladen, euer Bewusstsein erwecken und euer drittes Auge öffnen um den Staub von eurem Seelenspiegel zu wischen, damit ihr euch selbst erkennen könnt und voll und ganz Klarheit gewinnt. Dann werdet ihr in Satchitananda, in höchster Glückseligkeit sein und euer Leben zuversichtlich und ohne Störungen leben können.

…entwickelt ihr vollkommen reines Sthita Pregnatha Ananda, d.h. alles gleichmütig anzunehmen, egal was es ist. Da gibt es keine Tragödie – da gibt es kein Glück. Es ist der Zwischenzustand in dem ihr immer eine ruhige, stille Person seid, gleich was geschieht. Ananda bedeutet nichts weiter als in überwältigender Glückseligkeit zu sein – für immer und ewig. Wie schwierig es doch ist in diesem Universum da hin zu gelangen.

© 2005-2018 Shirdi Sai Global Trust •  Kontaktinformationen •  Privacy Policy