Front_flame-text Candle_flame

“Öffne Dein Herz den Menschen um dich herum und ich werde da sein. Die Segnungen des Guru Parampara werden dich finden, wo auch immer du bist auf dieser Welt”

Erleuchtung kann man nur erlangen, wenn man der Menschheit hilft…

Solange wir hier auf diesem Planeten sind, müssen wir unser Leben nutzen, um etwas Edles Erhabenes zu tun”, sagt Sri Kaleshwar. Er lehrt uns, dass wir alle helfen sollten, wo immer wir können. Unsere Taten sollten einen Duft und eine großartige Botschaft hinterlassen, die noch lange weiterlebt nachdem wir gegangen sind. Das ist das Dharma eines jeden Menschen. Wahre Moksha (Erleuchtung) ist, wenn euch Menschen mit Dankbarkeit in den Augen anschauen, weil ihr etwas getan habt, das ihr Leid beseitigt hat. Swamis Verhalten ist ein lebendiges Beispiel dafür. Er dient unermüdlich jedem, der zu ihm kommt. Es ist ein Ausdruck seiner Hingabe und Verehrung seinem Meister Shirdi Baba gegenüber.

Wohltätigkeit und Selbstloser Dienst (Seva)

Sri Kaleshwar on Seva

“Wenn ihr an Sonntagen oder anderen Tagen freie Zeit habt, dann geht ins Krankenhaus oder geht ins Altenheim. Wenn ihr mit etwas Brot und ein paar Früchten ins Altenheim geht, wenn ihr euch um die alten Menschen kümmert, werden sie am nächsten Sonntag bereits auf euch warten. Wenn ihr öfter hingeht, werden sie euch bereits an sich ziehen und ihr werdet wirklich gute Freunde werden. Wenn sie euch dann sehen, werden ihre Augen zu strahlen beginnen. Ihr könnt wahres Glück in ihnen erkennen..

Dieses Glück wird zu euch kommen. Und später, wenn ihr Hilfe braucht, wird jemand kommen und sich um euch kümmern. Gott wird euch immer dann jemanden schicken, wenn ihr Hilfe braucht. Schafft gutes Karma und lasst es auf sich beruhen. Wenn ihr es eines Tages braucht, wird dieses gute Karma, das ihr im Kosmos kreiert habt, wieder zu euch zurück kommen. Es wird nicht umsonst gewesen sein."

Neuigkeiten

Mother Divine 2017 Video Live Stream from Penukonda
20. Sep, 2017

View the Live Stream

wir nähern uns jetzt rasch Navaratri, dem Fest der Göttlichen Mutter, eine der ganz besonders günstigen Zeiten im Jahr, um besondere Segnungen der Göttlichen Mutter in all ihren Aspekten zu empfangen. Für diejenigen von euch, die nicht nach Indien kommen können, gibt es die wunderbare Möglichkeit, euch über die Live-Übertragung während des gesamten Programms zu verbinden.

Zeiten für die Live-Übertragungen (Indische Zeit):

Tägliche FEUER PUJAS vor dem Baba Tempel:
22. – 30. September 2017: 10.00 – 12.00 Uhr

ABISHEK FÜR KANAKA DURGA im Dwarkamai:
28. September 2017: 08.00 – 10.00 Uhr

LOTUSBLÜTEN ABISHEK zu KANAKA DURGA:
29. September 2017: 15.00 – 16.00 Uhr

EMERALD LINGAM ABISHEK im Dwarkamai / Swami’s Samadhi:
29. September 2017: 16.00 – 17.00 Uhr

Besonderer Milch ABISHEK zu BABA & Arathi
30. September 2017: 05.00 – 06.30 Uhr

Um die Live-Übertragungen anzuschauen, geht bitte auf folgende Website: http://www.kaleshwar.org

Die Live-Übertragung wird auf der sich zuerst öffnenden Hauptseite von kaleshwar.org zu finden sein. Um eure entsprechenden lokalen Ortszeiten herauszufinden geht bitte auf diesen Link: timeanddate.com

Segensreiche Gruesse aus Penukonda!

Mehr dazu

Charity for Pregnant Women in Anatapur
15. Jul, 2012
Charity for Pregnant Women in Anatapur

Seit einigen Monaten unterstützt der Shirdi Sai Global Trust ein lokales Wohltätigkeitsprojekt in Anantapur. Unterstützt werden dort schwangere Frauen, die für den gesamten Zeitraum ihrer Schwangerschaft kostenlos gesunde und nährstoffreiche Ernährung erhalten.

Mehr dazu

Update from Penukonda…
28. Jun, 2012
Feeding the Poor – Drought Stricken Farmers

Während die Regierung nur für das Futter für die Tiere der armen Bauern in dem Gebiet der Dürreperiode im Anantapur Distrikt sorgt, stellt Sri Kaleshwars Wohltätigkeitsarbeit hingegen täglich Essen mehr als einen Monat für 400 bis 500 Bauern zur Verfügung. Sie kommen aus Dörfern, die 10 bis 15 km entfernt von Penukonda liegen.

Swami’s Samadhi, Dwarkamai, Penukonda

Dieses Video gibt einen wundervollen aktuellen Eindruck vom Dwarkamai in Penukona. Die ersten Umbauarbeiten sind beendet. Den Darshan der Göttlichen Mutter Statue darin zu nehmen sowie das Samadhi von Swami zu berühren und seine kraftvolle Stille zu empfangen ist eine wunderschöne Erfahrung für die Studenten, die den Ashram besuchen.

Arathi to Shirdi Baba in the Shiva Sai Mandir, Penukonda

Nach einer mehrwöchigen Pause finden sich mehr und mehr Studenten im Shiva Sai Mandir ein um Babas Segen während des Arathis zu empfangen.

Mehr dazu

Sri Kaleshwar über Wohltätigkeitsarbeit

Loading the player ...

Zitat von Shirdi Sai Baba

Though I be no more in flesh and blood, I shall ever protect my devotees. I shall be with you the moment you think of me.
—Shirdi Sai Baba

Shiva Sai Mandir Events

Visiting the Ashram in 2017
01. Jan, 2017, Penukonda, IN
Registrieren
Visiting the Ashram 2018
01. Jan, 2018, Penukonda, IN
Registrieren
Shivaratri Program 2018
10. Feb, 2018, Penukonda, IN
Registrieren
Sri Kaleshwar Mahasamadhi 2018
13. Mär, 2018, Penukonda, IN
Registrieren
Guru Purnima Program 2018 / Lunar Eclipse
24. Jul, 2018, Penukonda, IN
Registrieren
Mother Divine Program 2018
10. Okt, 2018, Penukonda, IN
Registrieren
Finde einen Lehrer in deiner Umgebung

Follow Us

© 2005-2017 Shirdi Sai Global Trust •  Kontaktinformationen •  Privacy Policy